Beste Bedingungen zwischen Klinik und Campus

Eine erstklassige Patientenversorgung erfordert hochqualifizierte und bestmöglich ausgebildete Mitarbeiter. Als berufsgenossenschaftliche Klinik und Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum verbindet das Bergmannsheil ein einzigartiges Leistungsspektrum mit vielfältigen Möglichkeiten für eine attraktive akademische Ausbildung.

Mediziner von morgen lernen im Bergmannsheil die gesamte Bandbreite der medizinischen Versorgung in einem Akutkrankenhaus der Maximalversorgung kennen und dazu die besonderen Schwerpunkte der größten berufsgenossenschaftlichen Klinik in Deutschland – ob im PJ, in der Famulatur oder im Praktikum. Das eröffnet ideale Möglichkeiten für individuelle Ausbildungsschwerpunkte und hervorragende Aussichten für die weitere berufliche Karriere.

Auch für Pflegekräfte oder Therapeuten, die eine akademische Ausbildung anstreben, ist das Bergmannsheil die richtige Adresse: Denn als Kooperationspartner der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum bietet die Klinik Studierenden der Pflege, Physio- oder Ergotherapie die Möglichkeit, die praktischen Teile ihrer Ausbildung zu absolvieren. Die enge Zusammenarbeit unter anderem mit dem Institut für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke sichert den konstruktiven Austausch zwischen Pflegetheorie und –praxis und befördert die weitere Akademisierung des Berufsbildes Pflege.

Nicht allein die Ausbildung ist ganz auf die Zukunft ausgerichtet, auch die Klinik selbst rüstet sich für die Anforderungen einer Spitzenmedizin von morgen. Mit einem Investitionsvolumen von mehr als 130 Millionen Euro entsteht derzeit eine der modernsten medizinischen Versorgungseinrichtungen Deutschlands. Davon profitieren nicht zuletzt die Studierenden: Medizintechnik auf neuestem Stand, optimale Lernbedingungen und exzellente Perspektiven.

Ansprechpartnerinnen Lehrkoordination

Gisela Albach

Katja Maercklin

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 2
44789 Bochum

Tel.: 0234-302-3363
E-Mail: lehrkoordination­(at)bergmannsheil.de

Ansprechpartner hsg-Kooperation / Pflegestudium

Peter Fels

Pflegedirektion
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum

Sekretariat:

Siegrid Fröhlich
Tel.: 0234-302-6301
Fax. 0234-302-6303
E-Mail: siegrid.froehlich­(at)bergmannsheil.de

Facebook       Twitter    Xing    Wikipedia    RSS Feed